Internationale Netzwerkwoche 2020

Hier tauschen sich die Netzwerke aus

06.02.2020 19:00

Westfalenhallen Dortmund

noch 94 Plätze frei ab €19.00 buchen

Was passiert auf der Internationalen Netzwerkwoche (INW)?

Weltweit treffen sich bei der Internationalen Netzwerkwoche Menschen, mit dem Ziel, ihre persönlichen Kontakte zu erweitern, neue Impulse zu erhalten und interessante Persönlichkeiten kennen zu lernen. In vielen regionalen und lokalen Veranstaltungen gibt es somit die perfekte Chance, neue Netzwerke für sich zu entdecken – völlig unverbindlich und ohne Druck. Eine dieser Veranstaltungen findet am 6. Februar in Dortmund statt.

Die Erfahrung aus den vergangenen 13 Jahren zeigt eindeutig, wer am Netzwerken interessiert ist, kommt bei der Internationalen Netzwerkwoche definitiv auf seine Kosten. Netzwerken ist Zeitinvestment in den Aufbau von wertvollen Beziehungen. Dafür eignet sich die INW ideal, ob mit anderen Unternehmern, Institutionen, Medien oder auch politischen Entscheidungsträgern. Wer bereit ist, seine Zeit für den notwendigen Vertrauensaufbau zu investieren, wird von den INW-Events begeistert sein.

Der Fokus liegt dabei darauf, Teilnehmer verschiedener Netzwerke, Vertreter aus Politik und Presse, sowie Interessenten aus allen Ebenen der Wirtschaft zusammenzuführen und effektive Netzwerkarbeit erlebbar zu machen. Die Mitwirkung vieler verschiedener Netzwerke ist dabei der Erfolgsgarant. Jedes Netzwerk bekommt die Gelegenheit, sich allen Teilnehmern kurz vorzustellen und anschließend ist ausreichend Zeit, in angenehmer Atmosphäre zu Netzwerken und mehr über die anwesenden Netzwerke zu erfahren.

Agenda

  • Beginn

    Beginn der Veranstaltung und Vorstellung der teilnehmenden Netzwerke.
  • Pause und Übergang zum offenen Netzwerken

    Netzwerken kostet Energie, daher gibt es auch etwas auf die Gabel.
  • Netzwerken

    Nutze die Zeit und erfahre mehr über die anwesenden Unternehmer und Netzwerke.
  • Ende

    Ende der Veranstaltung

Trainer/Leiter

Mario Cocco

+49 177 6577777
Mario ist Exekutivdirektor der Region BNI NRW Mitte. Er lebt "wer gibt gewinnt!" und ist bestens in D-A-CH vernetzt. Netzwerken ist eine Philosophie, keine Arbeit.

Veranstaltungsort

Westfalenhallen Dortmund
Strobelallee, Dortmund, Deutschland
Route berechnen

Hinweis: Mit dem Klick auf „GoogleMaps anzeigen“ werden personbezogene Daten an Kartendienstanbieter Google übertragen.

Internationaler Netzwerkwoche 2020

Viele Unternehmer nutzen Netzwerke, um sich gegenseitig zu unterstützen und weiterzuentwickeln.

Die Vielfalt ist groß – von regionalen Gruppen bis zu bundesweiten Organisationen, von Netzwerken, die über Weiterempfehlung mehr Umsatz generieren, unternehmerische Ideen vermitteln oder – als Einkaufsgemeinschaft – günstige Preise für ihre Mitglieder erzielen.

Nur: Welches Netzwerk passt am besten zu mir? Wovon profitiere ich am meisten?

Eine Chance, dies herauszufinden, gibt es wieder im Rahmen der Internationalen Netzwerkwoche vom 1. bis 8. Februar 2020. Bereits zum 13x findet dieser große Netzwerkevent in der ersten Februarwoche des Jahres auf Initiative von BNI (Business Networking International) weltweit statt. In Deutschland netzwerkten vergangenes Jahr über 2.000 Unternehmer auf Veranstaltung in 12 Städten in Deutschland.

Auch 2020 gibt es wieder die Chance bei zahlreichen Veranstaltungen, die persönlichen Kontakte weiter auszubauen und neue, spannende Netzwerkorganisation kennen zu lernen.